Arbeitgeberprofile: Holz-Richter GmbH | SuneJo
Holz-Richter GmbH
arbeitgeberprofil-sunejo-holz-richter-header1
arbeitgeberprofil-sunejo-holz-richter-header2

Zahlen - Daten - Fakten

Holz-Richter GmbH
Schmiedeweg 1
51789 Lindlar
Website: www.holz-richter.de
Telefon: 02266 47350
Branche: Groß- und Einzelhandel im Holzhandel
Mitarbeiter: 300

Unsere Benefits:

Flexible Arbeitszeiten
Betr. Altersvorsorge
Betriebsarzt
Parkplatz
Mitarbeiterevents
Arbeitskleidung

Wir über uns:

Wir sind ein traditionelles Familienunternehmen mit modernen Ansprüchen und dynamischem Wachstum. Was 1959 mit Firmengründer Frank Richter als kleiner Großhandelsbetrieb im Herzen von Lindlar begann, entwickelte sich bis heute zu einer der größten und namhaftesten Holzhandlungen in Deutschland.

Besuchen Sie unsere traumhafte Ausstellungswelt auf 6.000 Quadratmetern. Lassen Sie sich von der beeindruckenden Produktvielfalt und dem geschmackvollen Ambiente inspirieren. Die große Auswahl an Parkett, Vinyl, Laminat, Innentüren, Gartenmöbeln, Gartenhölzern und Grills werden Sie begeistern. Viele unserer Fachberater kommen selbst aus dem Handwerk und wissen aus eigener Erfahrung, wie man Parkett, Türen, Terrassendielen etc. verarbeitet. Für Sie bedeutet das: persönliche und praxisnahe Beratung.

Ansprechpartner

Wir bilden aus:

  • Fachinformatiker*in Anwendungsentwicklung
  • Fachinformatiker*in Systemintegration
  • Kaufmann*frau im Einzelhandel
  • Kaufmann*frau für E-Commerce
  • Kaufmann*frau für Marketingkommunikation
  • Groß-/Außenhandelskaufmann*frau
  • Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik
  • Fachlagerist (m/w/d)

Wir suchen ständig:

  • Berufskraftfahrer (m/w/d) für den Nahverkehr
Offene Stellen

Ausbildung

Ausbildung zum Fachlagerist (m/w/d) in Lindlar

Bist Du auf der Suche nach einer Ausbildung mit spannenden Aufgaben und sehr guten Übernahmechancen?

Ausbildung

Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w/d) in Lindlar

Bist Du auf der Suche nach einer Ausbildung mit spannenden Aufgaben und sehr guten Übernahmechancen?

Ausbildung

Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel (m/w/d) in Lindlar

Bist Du auf der Suche nach einer Ausbildung mit spannenden Aufgaben und sehr guten Übernahmechancen?

Ausbildung

Ausbildung zum Kaufmann für E-Commerce (m/w/d) in Lindlar

Bist Du auf der Suche nach einer Ausbildung mit spannenden Aufgaben und sehr guten Übernahmechancen?

Ausbildung

Ausbildung zum Kaufmann für Marketingkommunikation (m/w/d) in Lindlar

Bist Du auf der Suche nach einer Ausbildung mit spannenden Aufgaben und sehr guten Übernahmechancen?

Ausbildung

Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel (m/w/d) in Lindlar

Bist Du auf der Suche nach einer Ausbildung mit spannenden Aufgaben und sehr guten Übernahmechancen?

Ausbildung

Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) in Lindlar

Bist Du auf der Suche nach einer Ausbildung mit spannenden Aufgaben und sehr guten Übernahmechancen?

Ratgeber

Lesen Sie aktuelle Beiträge

Sunejo

Personalmarketing in den richtigen Kanälen – Möglichkeiten und Herausforderungen - Christiane Bernecker

Das Personalmarketing beschreibt alle Maßnahmen, die dazu beitragen, sowohl die Arbeitgeberattraktivität zu steigern als auch neue Mitarbeiter*innen anzuwerben und sie langfristig an das Unternehmen zu binden.
mehr lesen
Sunejo

Optimieren Sie Ihren Bewerbungsprozess - Dr. Heiko Mell

Bewerbungen können nur so gut sein wie das Inserat, das sie anfordert. Im Mittelpunkt des Interesses potenzieller Kandidaten stehen Fakten, angefangen mit der Vorstellung des Unternehmens. Gefragt ist keine Kundenwerbung, sondern gezielte Bewerberinformation: Branche, Produkte, Marktstellung, Internationalität, Wachstum, wirtschaftliche Situation.
mehr lesen
Sunejo

Wie Unternehmen trotz Fachkräftemangel Mitarbeiter*innen finden - Sibylle Stippler

Der Fachkräftemangel ist für die meisten Unternehmen längst Realität. In vielen Branchen und Berufen fehlt es an qualifiziertem Personal. Derzeit sind deutschlandweit knapp 80 Prozent der Stellen schwer zu besetzen. Im Vergleich dazu: Im Jahr 2010 waren es noch knapp 25 Prozent (weitere Zahlen dazu finden Sie auf www.kofa.de).
mehr lesen