Job: Sachbearbeiter (m/w/d) in Bergisch Gladbach | SuneJo

Sachbearbeiter (m/w/d) in Bergisch Gladbach

bei Stadt Bergisch Gladbach in 51465 Bergisch Gladbach | zu besetzen ab sofort

Als Sachbearbeiter (m/w/x) in Bergisch Gladbach auf www.sunejo.de bewerben.

Was bieten wir Ihnen?

  • flexible Arbeitszeiten
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • einen Arbeitsplatz in zentraler Lage in der Innenstadt mit sehr guter Verkehrsanbindung
  • ein kostengünstiges Jobticket
  • Weiter-und Fortbildungsmöglichkeiten
  • ein interessantes, anspruchsvolles und abwechslungsreiches Betätigungsfeld in einem engagierten Team

Vielfalt. Verantwortung. Verwaltung.

Über die Stadt Bergisch Gladbach:
Zwischen Natur und Großstadtflair liegt die 113.000 Einwohner*innen große Stadt Bergisch Gladbach. Die Kommunalverwaltung der Stadt Bergisch Gladbach besteht aus einem Team von rund 1.300 Mitarbeitenden und fungiert so als moderne Dienstleisterin für ihre Bürger*innen.

Die Stadt Bergisch Gladbach bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich Recht, Sicherheit und Ordnung, Abteilung Allgemeine Ordnungsbehörde, eine Tätigkeit als

Sachbearbeiter (m/w/d)

in Vollzeit (39 Wochenstunden bei Tarifbeschäftigten bzw. 41 Stunden bei Beamt*innen) zu besetzen. Die Wahrnehmung der Tätigkeit ist grundsätzlich auch in Teilzeit möglich. Über die Lage und Verteilung der Arbeitszeit entscheidet die Fachbereichsleitung nach den dienstlichen Erfordernissen. Es handelt sich um eine auf ein Jahr befristete Tätigkeit. Die Stelle ist bewertet nach Entgeltgruppe 09cTVöD/A10LBesG (Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt, früher gehobener Dienst).

Was sind die Aufgaben?

Koordination der mit dem Infektionsschutzgesetz, aktuell mit der SARS COV2-Pandemie, zusammenhängenden Aufgaben:

  • Aktuelle Änderungen beobachten und die jeweiligen Bestimmungen kommunizieren
  • Überwachung der Bestimmungen
  • Erteilen von Kontrollaufträgen an den Stadtordnungsdienst
  • Führen der Bußgeldverfahren
  • Erteilung von Auskünften am Corona-Bürgertelefon
  • Prüfung der eingehenden Hygienekonzepte
  • Abstimmung mit dem Kreisgesundheitsamt
  • Genehmigung von Veranstaltungen
  • Erstellen der Quarantäneverfügungen
  • Fertigen der Stellungnahmen für Versammlungen
Worauf kommt es uns an?
  • bei Beamt*innen auf die Befähigung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt des nichttechnischen Verwaltungsdienstes (ehemals gehobener Dienst)
  • bei Tarifbeschäftigten auf den erfolgreichen Abschluss des AL II (Verwaltungsfachwirt (m/w/d))
  • die sichere Bewältigung von Konfliktsituationen
  • Initiative und ein selbstständiger Arbeitsstil
  • ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit
  • ein höfliches, aber bestimmtes Auftreten
  • Belastbarkeit, Selbstständigkeit und Flexibilität, Zuverlässigkeit, Engagement und Eigeninitiative
  • die Bereitschaft, Dienst außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeiten wahrzunehmen und an Sondereinsätzen der Ordnungsbehörde teilzunehmen

Hinweise:
Vorstellungskosten werden von der Stadt Bergisch Gladbach nicht erstattet.
Bitte beachten Sie im Falle einer elektronischen Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen, dass ausschließlich PDF-Dateien berücksichtigt werden können.

Weitere offene Stellen

Jobs

Sachbearbeitung im Bereich Stadtplanung (m/w/d) in Bergisch Gladbach

Sie sind teamfähig und auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung sowie einem sicheren Arbeitsplatz?