Arbeitgeberprofile: Sanitätshaus Kellberg GmbH | SuneJo
Sanitätshaus Kellberg GmbH
arbeitgeberprofil-sunejo-sanitätshaus-kellberg-header1
arbeitgeberprofil-sunejo-sanitätshaus-kellberg-header2

Zahlen - Daten - Fakten

Sanitätshaus Kellberg GmbH
Hauptstraße 124-126
51465 Bergisch Gladbach
Website: www.sh-kellberg.de
Telefon: 02202 / 324 91
Branche: Sanitätshaus, Orthopädietechnik
Einsatzgebiet: Bergisch Gladbach
Mitarbeiter: 25

Unsere Benefits:

Flexible Arbeitszeiten
Home Office
Betr. Altersvorsorge
Barrierefreiheit
Coaching
gute Verkehrsanbindung
Firmenwagen
Firmenhandy
Mitarbeiterevents
Arbeitskleidung

Wir über uns:

Wir verstehen unseren Beruf nicht nur als Job, sondern als verantwortungsvollen Dienst an Menschen, deren Lebensqualität wir verbessern. Wir setzen uns für das Wohlbefinden ein. Mit unseren Fachabteilungen Sani-Team und Ortho-Team sind wir Mitglied der marktführenden Leistungsgemeinschaft Sanitätshaus Aktuell AG. Diese Struktur gilt mit bundesweit mehr als 200 Anschlusshäusern als Maßstab für hohe Qualität und als verlässlicher Vertragspartner der Krankenkassen. Wir sind täglich für die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Kunden im Einsatz. In unserem Sanitätshaus erfahren diese eine bedarfsgerechte, individuelle und persönliche Beratung.

Die Einhaltung hoher Standards wurde uns im Jahr 2008 durch die Einführung zweier Qualitätsmanagementsysteme nach DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 13485 bestätigt.

Was wir tun:

Unsere Schwerpunkte in der Orthopädie-Technik liegen in der Anfertigung von Prothesen und Orthesen nach Maß, Versorgungen bei neurologischen Erkrankungen (Paresen, Parkinson, MS) oder der Wirbelsäule bei degenerativen Erkrankungen und Osteoporose. Außerdem bewegen wir uns im Segment der Orthopädie-Schuhtechnik , mit der Anfertigung von orthopädischen Maßschuhen, Schuhzurichtungen und der Herstellung von individuellen Einlagen nach digitalem Messverfahren. Unser Sanitätsfachhandel bietet eine breite Palette, wie z.B. Kompressionsstrümpfe, Bandagen, Bequem- und Spezialschuhe, Geh- und Alltagshilfen, Wellnessartikel und medizinische Messgeräte. Mit hochwertigen Materialien und unserer eingehenden, fundierten Fachberatung sichern Sie sich eine optimale Unterstützung und Erleichterung im Alltag, bei Hobby oder im Sport. Unsere Mitarbeiter*innen im Außendienst ermöglichen eine Beratung und die Versorgung vor Ort.

Wir bilden aus:

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen bilden wir Mitarbeiter*innen selber aus, um auch künftig eine qualifizierte Leistung bieten zu können.

Der Beruf des*der Orthopädietechnikers*in bietet viele Möglichkeiten zur Entfaltung Ihrer Kreativität und sozialer Kommunikation auf hoher Ebene. Die Möglichkeit Menschen mit Behinderung oder körperlichen Einschränkungen konstruktiv und Nachhaltig Hilfe leisten zu können, ist für jede*n Mitarbeiter*in im Sanitätshaus ein wichtiger Bestandteil der Motivation.

Im Sanitätsfachhandel bietet die Ausbildung zum*zur Kaufmann*frau im Gesundheitswesen ein breites Spektrum zur persönlichen Qualifizierung.

Ansprechpartner

Wir bilden aus:

  • Ausbildung zum*zur Orthopädietechniker*in
  • Ausbildung zum*zur Kaufmann*frau im Gesundheitswesen

Wir suchen ständig:

  • Orthopädietechniker*in
  • Kaufmann*frau im Gesundheitswesen
Offene Stellen

Ratgeber

Lesen Sie aktuelle Beiträge

Sunejo

Personalmarketing in den richtigen Kanälen – Möglichkeiten und Herausforderungen - Christiane Bernecker

Das Personalmarketing beschreibt alle Maßnahmen, die dazu beitragen, sowohl die Arbeitgeberattraktivität zu steigern als auch neue Mitarbeiter*innen anzuwerben und sie langfristig an das Unternehmen zu binden.
mehr lesen
Sunejo

Optimieren Sie Ihren Bewerbungsprozess - Dr. Heiko Mell

Bewerbungen können nur so gut sein wie das Inserat, das sie anfordert. Im Mittelpunkt des Interesses potenzieller Kandidaten stehen Fakten, angefangen mit der Vorstellung des Unternehmens. Gefragt ist keine Kundenwerbung, sondern gezielte Bewerberinformation: Branche, Produkte, Marktstellung, Internationalität, Wachstum, wirtschaftliche Situation.
mehr lesen
Sunejo

Wie Unternehmen trotz Fachkräftemangel Mitarbeiter*innen finden - Sibylle Stippler

Der Fachkräftemangel ist für die meisten Unternehmen längst Realität. In vielen Branchen und Berufen fehlt es an qualifiziertem Personal. Derzeit sind deutschlandweit knapp 80 Prozent der Stellen schwer zu besetzen. Im Vergleich dazu: Im Jahr 2010 waren es noch knapp 25 Prozent (weitere Zahlen dazu finden Sie auf www.kofa.de).
mehr lesen