Arbeitgeberprofile: SC Fortuna Köln | SuneJo
SC Fortuna Köln
arbeitgeberprofil-sunejo-sc-fortuna-köln-header1

Zahlen - Daten - Fakten

SC Fortuna Köln
Am Vorgebirgstor 2
50969 Köln
Website: www.fortuna-koeln.de⁢⁢⁢⁢
Branche: Sportverein
Einsatzgebiet: Köln
⁢⁢Mitarbeiter: 6

Unsere Benefits:

Barrierefreiheit
gute Verkehrsanbindung
Mitarbeiterevents

Wir über uns:

Das Herz vom SC Fortuna Köln schlägt in der Kölner Südstadt. Wo der Rasen noch von einer Laufbahn umgeben wird, die Stehplätze noch auf „Mitte“ sind und man nach dem Spiel im Vereinsheim zusammenkommt. Familiärer Zusammenhalt, Leidenschaft auf und neben dem Platz und eine Atmosphäre, die die Liebe zum einfachen Fußball zeigt. Das alles ist Fortuna Köln.

Arbeiten bei Fortuna Köln

arbeitgeberprofil-sunejo-sc-fortuna-köln-inhalt2

Fortuna Köln bietet Dir die Möglichkeit, die Arbeit in einem Fußballverein hautnah mitzuerleben. Du wirst in die täglichen Arbeiten eingebunden und erlebst die Abläufe aus nächster Nähe.

Ansprechpartner

Wir suchen ständig:

  • Praktikanten (m/w/d) Spielbetrieb
  • Praktikanten (m/w/d) Presse
  • Praktikanten (m/w/d) Ticketing/Merchandise
  • Volunteer (m/w/d) Spieltag
Offene Stellen

Ratgeber

Lesen Sie aktuelle Beiträge

Sunejo

Personalmarketing in den richtigen Kanälen – Möglichkeiten und Herausforderungen - Christiane Bernecker

Das Personalmarketing beschreibt alle Maßnahmen, die dazu beitragen, sowohl die Arbeitgeberattraktivität zu steigern als auch neue Mitarbeiter*innen anzuwerben und sie langfristig an das Unternehmen zu binden.
mehr lesen
Sunejo

Optimieren Sie Ihren Bewerbungsprozess - Dr. Heiko Mell

Bewerbungen können nur so gut sein wie das Inserat, das sie anfordert. Im Mittelpunkt des Interesses potenzieller Kandidaten stehen Fakten, angefangen mit der Vorstellung des Unternehmens. Gefragt ist keine Kundenwerbung, sondern gezielte Bewerberinformation: Branche, Produkte, Marktstellung, Internationalität, Wachstum, wirtschaftliche Situation.
mehr lesen
Sunejo

Wie Unternehmen trotz Fachkräftemangel Mitarbeiter*innen finden - Sibylle Stippler

Der Fachkräftemangel ist für die meisten Unternehmen längst Realität. In vielen Branchen und Berufen fehlt es an qualifiziertem Personal. Derzeit sind deutschlandweit knapp 80 Prozent der Stellen schwer zu besetzen. Im Vergleich dazu: Im Jahr 2010 waren es noch knapp 25 Prozent (weitere Zahlen dazu finden Sie auf www.kofa.de).
mehr lesen