Arbeitgeberprofile: Henke Rollenoffset | SuneJo
Henke Rollenoffset
arbeitgeberprofil-sunejo-henke-header1

Zahlen - Daten - Fakten

Graphischer Betrieb Henke GmbH
Engeldorfer Straße 25
50321 Brühl
Website: www.henkedruck.de
Telefon: 02232-945030
Branche: Druckerzeugnisse
Einsatzgebiet: Deutschlandweit
⁢⁢Mitarbeiter: 35

Wir über uns:

Mit unseren modernen Rollenoffset-Maschinen produzieren wir schnell, termingerecht und in höchster Qualität. Seit über 40 Jahren sind wir der zuverlässige Partner vieler zufriedener Kunden aus der Region, aber auch überregional. Kleine und mittlere Auflagen sind unsere besondere Kompetenz, aber auch große Auflagen können wir zu attraktiven Preisen produzieren.

Ob Zeitungsbeilagen oder Werbeflyer: Schon ab 10.000 Exemplaren von der Rolle. Oder Beilagen in hohen Auflagen, mit wechselnden Händlerversionen.

Wir von HENKE sind Ihre Rollenoffset-Experten!

arbeitgeberprofil-sunejo-henke-inhalt1

Der Heatset-Rollenoffset bietet viele Vorteile

arbeitgeberprofil-sunejo-henke-inhalt2

Rollenoffsetmaschinen bedrucken grundsätzlich eine endlos fortlaufende Papierbahn, beidseitig in einem Druckgang. Das Heatset-Rollenoffsetdruckverfahren eignet sich insbesondere für die Produktion von Prospekten, Katalogen und Zeitschriften. Im Gegensatz zum Bogenoffsetdruck, der Einzelbogen bedruckt und plano zur weiteren Verarbeitung auslegt, produzieren Rollenoffsetmaschinen Fertigprodukte (Prospekte) oder gefalzte Halbfertigprodukte (Kataloge und Zeitschriften) für die weitere Verarbeitung.

Zeitungs- und Magazinbeilagen, Prospekte, Werbeflyer, Beihefter, Zeitschriften, Magazine, Broschüren, Kataloge und Mailings – schon ab 10.000 Exemplaren von der Rolle. Zuverlässig und pünktlich!

Als eine der ersten Druckereien in Deutschland können wir unseren Kunden den Einsatz des neuen Blauen Engel nach RAL-ZU 195 anbieten.

Ansprechpartner
Offene Stellen

Ratgeber

Lesen Sie aktuelle Beiträge

Sunejo

Duales Studium in der Region für top ausgebildete Fachkräfte - Dr. Alexander Brändle

Die Absolvent*innen eines dualen Studiengangs sind beste Berufseinsteiger für verantwortungsvolle Positionen. Sie haben fundiertes Theoriewissen und schon reichlich Praxiserfahrung.
mehr lesen
Sunejo

Personalentwicklung - der Wachstumsfaktor für Mensch und Unternehmen - Tessa Hahn

Was bedeutet eigentlich Personal-/Mitarbeiterentwicklung und wer ist im Unternehmen für das Thema verantwortlich?
mehr lesen
Sunejo

Das duale Studium als Mittel gegen den Fachkräftemangel - Fabian Rensch

Ein Unternehmen, das nicht akut unter Fachkräftemangel leidet. Das ist kein Wunschdenken, sondern Realität bei der DEUTA - Werke GmbH mit Sitz in Bergisch Gladbach. Potenzielle Mitarbeiter*innen werden auf das Unternehmen aufmerksam, weil es sich aktiv als Arbeitgeber zeigt und selbst ausbildet.
mehr lesen